Handeln. Für morgen!

Handeln. Für morgen!

Tarifrunde ÖD der Länder 2021

Das war's!

Es gibt kein Angebot der Arbeitgeberseite, die Tarifrunde deutscher Länder erkennt keine unserer Forderungen an!


Die Arbeitgeber der Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TdL) verweigern den Kolleginnen und Kollegen jeglichen Respekt und jede Wertschätzung! Sie erkennen weder die aktuellen Preissteigerungen an - und wollen diese nicht ausgleichen - noch euren Einsatz während der Coronapandemie.

Das sagt unser Vorsitzender Frank Werneke: "Wir verplempern nicht tagelang unsere Zeit, um zu sämtlichen Forderungen der Beschäftigten ein stoisches Nein der Arbeitgeberseite zu hören. Und als trauriger Höhepunkt wird dann trotz mehrfacher Aufforderung durch ver.di kein Angebot vorgelegt. Solche Mätzchen haben die Beschäftigten nicht verdient.“

Jetzt kommt es auf unsere Entschlossenheit an, wenn wir unsere Forderungen durchsetzen wollen! Auf das Nein der Länderarbeitgeber antworten wir mit Bewegung: Wir müssen Kraft aufbauen, streiken, demonstrieren, auf den Straßen sichtbar werden!

Ohne Druck wird es auch in der dritten Verhandlungsrunde nichts geben!

Alle Updates hier: unverzichtbar.verdi.de

  • 1 / 3

Weiterlesen